Bild der Woche 2014/38

Eine der dunkelsten Gegenden Deutschlands

Es mag verblüffen, dass in nur rund 80 km Entfernung vom Berliner Zentrum einer der dunkelsten Orte Deutschlands liegt. Auf Initiative der Fachgruppe "Dark Sky" der "Vereinigung der Sternfreunde" hat der Naturpark Westhavelland im Februar diesen Jahres die Auszeichnung als "International Dark Sky Reserve" von der "International Dark Sky Association" bekommen. Der Naturpark nennt sich nun "Sternenpark Westhavelland". Dort kann man einen beeindruckenden Sternenhimmel erleben, wenn das Wetter mitspielt und der Mond den Himmel nicht überstrahlt. Bei der Fülle der dann sichtbaren Sterne wird man Schwierigkeiten haben, sich am Himmel zu orientieren und die Sternbilder zu identifizieren. Der Anblick der Milchstraße wird unvergesslich bleiben.

Das folgende Bild wurde in Gülpe aufgenommen und zeigt fast den gesamten Sternenhimmel mit Milchstraße (Norden oben).

Daten zur Aufnahme:
Datum/Zeit: 7.09.2013, UT 21:50-22:17
Kamera: Canon DSLR
Objektiv: Fisheye 1:3.5/8 mm
Aufnahmen: 9 Aufnahmen mit 3 Minuten Belichtungszeit, Blende 4, ISO 640
Montierung: GP-DX
Ort: Gülpe, Westhavelland

Christian Kowalec