Die Wilhelm-Foerster-Sternwarte und das Planetarium am Insulaner – eine nicht nur für Berlin einzigartige Verbindung von Sternwarte und Großplanetarium.

Während Sie auf dem Insulaner-Hügel die Möglichkeit haben, mit dem Teleskop selbst Sterne und Planeten zu entdecken, können Sie in der Kuppel des Planetariums einen prachtvollen künstlichen Sternenhimmel erleben. Das Spektrum der Veranstaltungen dort reicht von „Peterchens Mondfahrt“ für die ganz Kleinen über Live-Lesungen oder Multimedia-Shows bis hin zu wissenschaftlichen Vorträgen zu den neuesten Ergebnissen des Marsrovers „Curiosity“.

Die Reise in den Himmel über Berlin hat am Insulaner Tradition:
Im vorigen Jahr feierte die Wilhelm-Foerster-Sternwarte ihr 50jähriges Bestehen.

Die heutigen Veranstaltungen im Planetarium und auf der Sternwarte:

Bitte beachten Sie, dass Planetarium und Sternwarte grundsätzlich nur zu den Veranstaltungszeiten geöffnet sind. Die Kasse im Planetarium macht etwa eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn auf, die der Sternwarte kurz vor der Führung.